Politisches Morgengebet

Freitag, 6. März, 7:30 bis 9:30 Uhr im Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Frauen, die sich trauen! Wann stößt Loyalität an ihre seine Grenzen und was bedeutet es überhaupt, loyal zu sein? Bedeutet Loyalität manchmal nicht auch, den Mut aufzubringen und bewusst gegen etwas zu sprechen? Wann reden redet man und wann sollte man schweigen?
Das diesjährige politische Morgengebet zum Thema „Mut und Widerspruch aus Loyalität“ lädt ein, sich diesen Fragen zu stellen. Im In Gebet, der Betrachtung biblischer Verse, Meditation und durch Informationen nähern wir uns gemeinsam dem Thema an.

Ein Angebot von Frauenreferat und Frauenkommission der Diözese Innsbruck, Weltgebetstag der Frauen, Katholische Frauenbewegung, Haus der Begegnung