kinovi[sie]on: Feministische Filme feiern!

Internationaler Frauentag & 15 Jahre kinovi[sie]on

So 8. März 2020, ab ca. 16 Uhr, LEOKINO, Anichstraße 36, Innsbruck

Seit 15 Jahren bringt kinovi[sie]on herausragende Filme von außergewöhnlichen Frauen auf die große Leinwand. Ein Grund zum Feiern!

Die Filme (Auswahl):

UNTER DEM PFLASTER IST DER STRAND (BRD 1975) von Helma Sanders-Brahms. Zentraler Spielfilm der Frauenbewegung.

NORMAL (I 2019) von Adele Tulli. Augenöffnende Doku über die Macht starrer Genderrollen und das Diktat der (Hetero-)Normativität.

UFERFRAUEN – LESBISCH L(I)EBEN IN DER DDR (D 2019) von Barbara Wallbraun. Oral History.

BOOKSMART (USA 2019)von Olivia Wilde. Temporeiche Highschool-Komödie, schräg, queer und cool.

Weitere Infos unter: www.kinovisieon.at

Organisation/Veranstalterin: kinovi[sie]on
Otto-Preminger-Institut (Leokino/Cinematograph)
Innrain 37a, 6020 Innsbruck
Tel.: 0512 / 560470 (für Ticketreservierungen)
kinovi[sie]on stellt seit dem Internationalen Frauentag 2005 einmal monatlich (jeweils am 8.) das Filmschaffen von Frauen in den Mittelpunkt.
www.leokino.at / www.kinovisieon.at
Kontakt: kinovisieon@leokino.at