Entstehungskontext

„Das, was uns gesellschaftlich trennen soll, verbindet uns!“ Ein Rückblick von Lisa Gensluckner

Organisationen

Bei der Frauen*vernetzung für Begegnung und Austausch sind ca. 110 Einzelpersonen engagiert. Die beteiligte Frauen* vertreten dabei mehr als 30 unterschiedliche Organisationen und Initiativen.

Gesprächsrunden

Bild von diskutierenden Personen in der Bibliothek des Arbeitskreises Emanzipation und Partnerschaft.

Gesprächs­runden Jede Frau* ist herzlich willkommen! Im Dezember 2014 fand zum ersten Mal eine Gesprächsrunde der Frauen*vernetzung für Begegnung und Austausch statt. Rund 30 Frauen* nahmen an der ersten Gesprächsrunde teil mit dem Ziel, sich kennenzulernen und miteinander zu vernetzen. Als zukünftige Perspektiven wurden unter Anderem gemeinsame Aktivitäten zum Internationalen Frauen*kampftag jährlich am 8. März […]

Internationaler Frauen*kampftag

Weil Solidarität das stärkste Instrument ist, das uns im Kampf für unsere Rechte zur Verfügung steht, nutzen wir den Frauen*kampftag, um uns gemeinsam Gehör zu verschaffen!

Gegen Gewalt an Frauen*

„Eine Welt ohne Gewalt ist nicht nur möglich, sondern unser erklärtes Ziel“ Zum Internationaler Aktions- und Gedenktag zur Beseitigung von Gewalt an Frauen* und die 16 Tage gegen genderbasierte Gewalt

Statements

Reaktionen der Frauen*vernetzung zu aktuellen gesellschafts- und geschlechterpolitischen Themen und Entwicklungen