Team

Katharina lhotta arbeitete bei Frauen aus allen Ländern und ibis Acam als Deutsch als Zweitsprache Trainerin und Projektkoordinatorin, studierte Germanistik und sprachwissenschaft. Mar_ry Anegg seit einiger Zeit bei ArchFem, das mensch. gender_queer on air (FREIRAD), Verein Netzwerk Geschlechterforschung und in diversen weiteren Kontexten aktiv. Studiert im Master Erziehungs- und Bildungswissenschaft und Master Gender, Kultur und […]

Gesprächsrunden

Bild von diskutierenden Personen in der Bibliothek des Arbeitskreises Emanzipation und Partnerschaft.

Im Dezember 2014 fand zum ersten Mal eine Gesprächsrunde der Frauen*vernetzung für Begegnung und Austausch statt. Rund 30 Frauen* nahmen an der ersten Gesprächsrunde teil mit dem Ziel, sich kennenzulernen und miteinander zu vernetzen. Als zukünftige Perspektiven wurden unter Anderem gemeinsame Aktivitäten zum Internationalen Frauen*kampftag jährlich am 8. März und eine kontinuierliche inhaltliche Auseinandersetzung zu […]

Frauen*kampftag

Demoschild mit der Aufschrift: Unser Feminismus ist Antirassistisch.

1910: In Kopenhagen beschließt die II. Internationale Sozialistische Frauenkonferenz, an der mehr als 100 Delegierte aus 17 Ländern teilnehmen, auf Initiative der deutschen Sozialistin Clara Zetkin, die Einführung eines jährlichen Internationalen Frauentages. 1911: Der 1. Internationale Frauentag findet am 19. März in Dänemark, Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA statt. Die Forderung ist das […]